Kulturpalast im Wasserwerk - Theater in Hamburg - die Hamburger Bühnen präsentieren sich

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kulturpalast im Wasserwerk



Anzahl der Sitzplätze:
100

Gastronomie:
ein Tresen je Spielstätte und das Restaurant Schrebers im neuen Anbau

Verzehr während der Vorstellung:

nein

Garderoben-Empfehlung:
nach Belieben

Parkplatz-Empfehlung:
vor dem Haus

Öffentliche Verkehrsmittel:

U3 Billstedt

Besondere Hinweise:
Die Pumphalle ist barrierefrei,
der Wasserbunker nicht




Kurzbeschreibung:
Der Kulturpalast im Wasserwerk bespielt Bühnen in zwei Hallen. Im denkmalgeschützten Bau des Wasserwerkes wurden die ehemalige Pumphalle und der Wasserbunker aufwendig saniert und als Veran-staltungsräume mit einzigartigem Flair ausgestattet.
Beide Spielstätten bieten historisches Industrieambiente, perfekten Schallschutz, variablen Bühnenbau, bis zu 100 Sitzplätze und modern-
ste Veranstaltungstechnik.

Geschichte:
Als einziges Stadtteilkulturzentrum in der Region Hamburg Ost, Bill-
stedt, Horn und Mümmelmannsberg ist der Kulturpalast seit 1980
das Zentrum kultureller Vielfalt.
Mit ca. 300 Veranstaltungen im Jahr, sowie einem umfangreichen Gruppenund Kursprogramm, bietet der Kulturpalast den 105.000 Einwohnern des Bezirkes eine attraktive Ergänzung in den Bereichen Kinderkultur, kulturelle Bildung, junge Musik und Unterhaltung.
Seit 2007 ist der Kulturpalast Träger der Projekte:
HipHop Academy Hamburg (ww.hiphopacademy-hamburg.de) und Klangstrolche (www.wir.klangstrolche.de).

Repertoire:
Kabarett- und Comedy-Veranstaltungen, Kleinkunst, Konzerte und
DJ-Partys, Kinder- und Jugendtheater.



Kartenvorverkauf:
Tel.: (040) 82 24 56 80
Mo. - Do. 17 - 19 Uhr
Fr. 10 - 12 Uhr

Ermäßigungen:
Für Kinder und alle üblichen Ermäßigungsberechtigten

Feste Spieltage:
variabel





Kulturpalast im Wasserwerk e.V.
Öjendorfer Weg 30 a
22119 Hamburg-Billstedt
Tel.:  (040) 82 24 56 80
Fax: (040) 8 22 45 68 22
E-Mail: info@kultur-palast.de
www.kultur-palast.de

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü