Henneberg Bühne - Theater in Hamburg - die Hamburger Bühnen präsentieren sich

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Henneberg Bühne

Fotos: Jens Rudolph


Anzahl der Sitzplätze:

250

Gastronomie:
Vor der Vorstellung und in der Pause
Getränke und Snacks im Foyer

Verzehr während der Vorstellung:
nein

Garderoben-Empfehlung:
leger

Parkplatz-Empfehlung:
Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel
       
Öffentliche Verkehrsmittel:
S1 bis Poppenbüttel, dann Bus 179 bis Hinsbleek, der Fußweg zur Bühne
(3 Minuten) ist dann ausgeschildert.

       









Besondere Hinweise:
Veranstaltungsort: Festsaal im "Hospital zum Heiligen Geist", Hinsbleek 11, 22391 Hamburg;
     
Räumlichkeiten und Toiletten barrierefrei


Die Henneberg Bühne Poppenbüttel e.V.
besteht seit 1981.




Kurzbeschreibung:
Die Henneberg Bühne Poppenbüttel ist ein niederdeutsches Amateurtheater mit einer festen Spielstätte im "Hospital zum Heiligen Geist", Hinsbleek 11, 22391 Hamburg. Wir bringen jährlich im Frühjahr und im Herbst ein plattdeutsches abendfüllendes Theaterstück mit je acht Vorstellungen sowie ein Weihnachts-märchen mit zehn Vorstellungen heraus. Darüber hinaus haben wir in den letzten Jahren immer im September ein Werkstattprojekt, in dem sich junge Leute einmal ausprobieren können, veranstaltet.
Weiter bringen wir jährlich einen "Bunten Abend" (drei Vorstellungen).

Geschichte:
Im Oktober 1981 fanden sich ein paar theaterbegeisterte Damen und Herren zusammen und fingen an, ihrer Begeisterung Raum zu geben: Man probte, bastelte Kulissen und Dekorationen bis schließlich im März 1982 die Truppe mit dem Stück "De Radikalkur" von Max König an die Öffentlichkeit trat.
Das "Hamburger Abendblatt" schrieb damals "Nach dem guten Start arbeiten die 'Henne-
berger' hart an ihrer Zukunft!" Seit 1982 haben wir hart an unserer Zukunft gearbeitet. Insgesamt haben wir bis jetzt 80 Theaterstücke und 15 "Bunte Abende" auf die Bretter, die auch für uns Amateure die Welt bedeuten, gebracht.  

Repertoire:
Über ein "Repertoire" im eigentlichen Sinne verfügen wir nicht. Jedes Stück wird nur für
die jeweilige Aufführungsserie inszeniert.

Ensemble:
Das Ensemble besteht ausschließlich aus Amateurschauspielern.




Kartenvorverkauf:
durchgehend unter Tel.: (040) 6 06 42 96

Ermäßigungen:
keine

Abonnements:
ja    

Feste Spieltage:
Fr. +  Sa. 20 Uhr, So. 16 Uhr
Märchen:
Fr. 17 Uhr, Sa. + So. 14 und 17Uhr
Spielplan mit Aufführungsdaten siehe:
www.hennebergbuehne.de





Darauf sind wir besonders stolz:

Edgar Bessen, bekannt aus dem Ohnsorg-Theater, inszeniert bei uns im Herbst 2009
eine plattdeutsche Bearbeitung von
“Arsen und Spitzenhäubchen”






Henneberg Bühne
Poppenbüttel e.V.

Geschäftsstelle:
Wilhelm-Siefke-Weg 3
22399 Hamburg - Poppenbüttel
Tel.: (040) 6 02 78 91
E-Mail: hennebergbuehne@aol.com
www.hennebergbuehne.de

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü